Die Direktive open_basedir erlaubt, unabhängig von Safemode oder Permissions, den Zugriff von PHP-Skripten auf bestimmte Verzeichnisse einzuschränken. Dabei kommt es aber manchmal zu Problemen, wenn folgendes vergessen wurde:

  • Der session.save_path: PHP kann keine Sessions abspeichern, wenn der Zugriff auf diesen Pfad verboten ist.
  • Das upload_tmp_dir: PHP kann sonst nich auf hochgeladene Dateien zugreifen, das Hochladen an sich klappt aber.
  • Der include_path: PHP kann sonst keine Libraries im include_path öffnen.

Was nicht hineingehört:

  • Pfad zu /tmp: Hier werden auch von Systemapplikationen temporäre Dateien gespeichert.
  • Pfad zu sendmail: Liegt, zumindest bei Debian, im /usr/sbin. Dieser Pfad gehört ganz sicher nicht in eine Web-Konfiguration… Sendmail wird übrigens trotzdem gefunden.

Pressemitteilungen im Internet veröffentlichen ist ein gutes Mittel, um Besucher auf eine Webseite zu kriegen.

Hier darf man kostenlos veröffentlichen:

Noch einige für die Schweiz: